Zusammen stärker werden – Mach mit bei unseren Onlineschulungen

© ver.di
Bühnenbild Typo ÖD25
07.05.2024

Wir bauen auf gute Erfahrungen: So war die letzte Tarifrunde im öffentlichen Dienst eine der stärksten der letzten Jahrzehnte. Und ihr Ergebnis kann sich gut sehen lassen. Wir konnten es gemeinsam nur durchsetzen, weil sich so viele unserer Mitglieder engagiert und auch gestreikt haben, um unsere Forderungen durchzusetzen. Außerdem haben sich viele Kolleg*innen entschieden, jetzt ver.di-Mitglied zu werden und mitzumachen. 

Deswegen ist bei der Vorbereitung der Tarifauseinandersetzung für die Beschäftigten von Bund und Kommunen die zentrale Frage: Wie können wir möglichst viele Kolleg*innen mobilisieren und gemeinsam noch stärker in den Dienststellen und Betrieben werden?

 

 

In den letzten Tarifrunden im öffentlichen Dienst sind viele Kolleg*innen neue Wege gegangen und haben erfolgreich und systematisch Stärke bei sich im Betrieb oder in der Dienststelle aufgebaut. Aus diesen guten Erfahrungen und in etlichen Tarifrunden erfolgreich erprobten Organizing-Methoden haben wir eine Online-Schulung entwickelt und auf die anstehende Tarifauseinandersetzung für den öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen zugeschnitten. In vier Sitzungen könnt Ihr je zwei Stunden lang von Erfolgsrezepten profitieren, Methoden erarbeiten und diese auch in Eurem eigenen Arbeitsbereich anwenden.

Wir beschäftigen uns in den Online-Schulungen unter anderem mit diesen zentralen Fragen:

  • Wie starte ich am besten in die Forderungsdiskussion, so dass mein Betrieb/meine Dienststelle schon dadurch stärker wird?
  • Wie werden die anstehenden Aktivitäten auf möglichst viele und passende Schultern verteilt?
  • Wie schaffe ich es, eine Mehrheit im Betrieb zu erreichen, zu organisieren und zu aktivieren?

Dazu gehen wir natürlich auch mit Euch in den Austausch, so dass Ihr mit den Kolleg*innen, die vor denselben Herausforderungen und Planungen stehen, über Eure Erfahrungen sprechen und auch davon lernen und Euch vernetzen könnt. 

Am besten lernt es sich gemeinsam: Nehmt doch an der Schulung nicht allein als Einzelperson, sondern in kleinen Gruppen teil. Ihr könnt sowohl Gruppen in einer Abteilung oder einem Team einer Dienststelle oder eines Betriebes bilden. Oder Ihr nehmt mit eurer Betriebsgruppe, den Vertrauensleuten oder als ver.di Betriebs- und Personalräte teil. 

Überlegt schon mal, mit welchen 2-3 interessierten Kolleginnen und Kollegen Ihr gemeinsam in die nächste Tarifrunde starten wollt und legt gemeinsam los. Aber auch wenn Du noch keine Gruppe aufgebaut hast, bist Du herzlich willkommen: Melde Dich an und mach mit uns den ersten Schritt, mehr zu werden – Zusammen geht mehr! Auftakt ist Mittwoch, der 19. Juni 2024.

Insgesamt 4 Termine:

Immer mittwochs 17-19 Uhr

  • 19. Juni 2024
  • 26. Juni 2024
  • 3. Juli 2024
  • 10. Juli 2024

Hier geht's zur Anmeldung